Schwimmmeisterschaften

Schwimmmeisterschaften

Am 11.10.2017 fanden die Stadtmeisterschaften im Schwimmen im Hallenbad des Landesamtes für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei (LAFP) in Bork statt. Gegeneinander angetreten sind alle Selmer Grundschulen in insgesamt 5 Disziplinen. Es blieb bis zum Ende sehr spannend, da sich erst nach der letzten Disziplin „T-Shirt-Staffel“ entschied, wer gewonnen hat. Wir haben alles gegeben und konnten so den Sieg für uns entscheiden und uns somit für die Kreismeisterschaften qualifizieren. Diese finden nächstes Jahr im Sommer in Bergkamen statt.

Am Ende gab es für alle Teilnehmer eine Urkunde und wir durften den Pokal mit zu unserer Schule nehmen. — J. Sandmann

IMG_3490

Wir hatten dreimal Training. Dann waren wir gut vorbereitet. Frau Sandmann war unsere Trainerin. Sie war auch auf dem Wettkampf dabei. Wir haben den ersten Platz gemacht, weil wir nur einmal als Zweiter angekommen sind und sonst immer Erster waren. Es gab
die T-Shirt-Staffel, Rücken, Brust, Kraul und Ausdauerschwimmen.
Am besten fand ich, dass ich bei allen fünf Starts dabei war. — Lukas

Wir sind zum Schwimmbad gelaufen und sind gegen die Overbergschule und die Ludgerischule geschwommen. Wir sind die Rückenstaffel, die T-Shirtstaffel, das Sechsminuten-Schwimmen und die Freistilstaffel (Kraulstaffel) geschwommen. Wir haben gegen die anderen Schulen gewonnen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir haben uns gegenseitig angefeuert. — Ida

Für mich waren die Schwimmmeisterschaften sehr aufregend. Ich habe mich mega gefreut, dass ich dabei sein durfte. Ich habe mich angestrengt und wir alle wurden belohnt, mit dem 1. Platz. Natürlich haben sich die anderen genauso angestrengt wie ich. In unseren Gesichtern hat man die Freude und die Anstrengung gesehen. Es war einfach toll!!! Ben K.

IMG_3493