Glasbläser live

Glasbläser live

Am 6.4. und am 7.4.2016 war wieder einmal der Glasläser aus Lauscha in Thüringen bei uns an der Äckernschule zu Besuch. Herr Müller-Schulwilm hat uns viel über seinen Beruf erzählt. Wir haben auch eine Menge über Glas erfahren; z.B. dass Glas aus Quarzsand, Soda, Pottasche und Feldspat entsteht, wenn man diese Bestandteile miteinander vermischt und dann bei über 1500 ° C erhitzt. Am spannendsten war es aber, wenn wir miterleben konnten, wie tatsächlich Glas geblasen wird. Einige Kinder durften zwischendurch auch als Assistenten mitarbeiten. Dabei hat sich Herr Müller-Schulwilm immer wieder Scherze einfallen lassen. Die Zeit ist bei der Vorführung wie im Flug vergangen. Wer wollte, konnte sich in den beiden großen Pausen kleine mundgeblasene Tierfiguren kaufen. Aber auch ohne diese Andenken werden sich alle sicher noch lange an den Besuch des Glasbläsers aus Thüringen erinnern.

« 1 von 2 »