Einschulung in Cappenberg

Einschulung in Cappenberg

In Cappenberg begann der Einschulungstag mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Stiftskirche. Anschließend versammelten sich die neuen Erstklässler, ihre Eltern, Großeltern und alle übrigen Gäste im Mehrzweckraum der Schule. Kinder aus allen Klassen hatten mit ihren Lehrerinnen zur Begrüßung ein Programm aus Liedern und Scetchen vorbereitet. Danach ging es für die neue 1c gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Göddeke zur ersten Schulstunde. In der Zwischenzeit bewirtete der Förderverein die Erwachsenen mit Kaffee und Gebäck und die jüngeren Geschwister konnten auf dem Schulhof spielen.