Besuch in der Waldschule

Besuch in der Waldschule

Am 1. Juni war die Klasse 2a in der Waldschule in Cappenberg. Die GWA hatte sie eingeladen, um etwas zum Thema Kompostieren zu lernen.

Nachdem die Mutprobe „Brennnesseln anfassen“ bestanden war, wurden Tiere gesucht, die aus „allem was wächst“ wieder Erde machen.

Zum Abschluss wurden in Gruppen kleine Kunstwerke gelegt.

Aber auch die Fahrt mit dem Linienbus war ein kleines Abenteuer, das aber gut geklappt hat!