Die rollende Waldschule

Die rollende Waldschule

Zum ersten Mal war die Klasse 2a zur rollenden Waldschule eingeladen. Im Vorfeld hatten wir abgestimmt, dass wir etwas über den Fuchs erfahren wollten.

Frau Böhmer hatte ein ausgestopftes Tier und viele Informationen dabei. So konnten wir das Tier, das man sonst so selten zu sehen bekommt, genau betrachten und Frau Böhmer mit Fragen löchern.

Zum Schluss durften sogar alle einmal den Fuchs streicheln und so das weiche Fell spüren.